Bärte
An wenig Haaren scheiden sich die Geister so sehr wie am Gestrüpp im Gesicht ...

Für die einen einfach nur Ihhh-Bäh, für die anderen ein modischer Gesichtsschmuck. "Egal" sind sie den wenigsten.

Sie bieten vielerlei Gestaltungsmöglichkeiten, vom einfach "Goatee" (Ziegen-Kinnbart) bis hin zu aufwendigen Konturlinien, auch wenn sich einige Formen, wie der Kaiser-Wilhelm-Bart, mit der Zeit (zum Glück!) überlebt haben - abgesehen vielleicht vom Weihnachtsmann-Rauschebart.

Schließlich taugen Bärte wie das Haupthaar auch zum Blondieren oder Färben. Und toll zum dran Spielen sind sie auch noch, was dem Träger durchaus einen intellektuellen Anstrich verleihen kann ...

Wie stehst Du zu Bärten?


::: Abstimmung :::

Hier kannst du uns noch einen Kommentar zu deiner Meinung schicken:
Ooops...

Um auf diesen Bereich der Webseite zuzugreifen, musst Du Dich mit Deinem Usernamen und Passwort einloggen.

Gib dazu Deinen Usernamen und Dein Passwort in die Login-Felder rechts oben auf der Webseite ein und klicke auf den [okay]-Button

Wichtig: Cookies müssen in Deinem Browser aktiviert sein!

Wenn Du noch keinen Usernamen hast, kannst Du Dich hier in unsere Userliste eintragen. (Kostet nix! ;-) ).



Zu diesem Thema wurde im Forum noch nicht diskutiert
»» Neues Forenthema eröffnen
 
:: SJ auf Facebook ::
:: SJ unterstützen ::
  
:: Forum ::
Aktuell im Forum:
:: Werbung ::
Anmelden zum entfernen

www.o2online.de

 
 

(Alle alten Banner von #SJ) - Impressum - Sitemap