::: Filme - Kurzfilm :::

Paradisco F 2002
Mit: Jérôme Pradon, Nicolas Larzul, Anthony Rapp
Regie: Stéphane Ly-Cuong


Nachdem er die Nacht mit einem erfahrenen Franzosen verbracht hat, macht ein junger Schwule in Gedanken eine Reise durch die Disco-Ära in Paris, als er durch das Loft schlendert, das einst die Brutstätte für Glanz und Dekadenz war.

Ich sah diesen Kurzfilm in der GAY PROPAGANDA NIGHT des "Verzaubert 2003" Filmfestivals. Er ist eine Homage an Disco Disco Disco. Ein alternder Schwuler führt einen jungen ONS durch seine Wohnung und nimmt ihn dabei mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Sie erleben eine Disco-Silvesterparty und der Junge weckt Hoffnungen bei seinem älteren Gastgeber zum Beginn eines neuen Lebensabschnitts.

Originaltitel: Paradisco
Erhältlich als: DVD
Spieldauer: 17min

Filminteressiert? Schon mal was von Amazon Prime-Instant Video gehört? Schau mal nach


Kommentar von Daniel4567
Cool
Um selbst einen Kommentar zu schreiben, mußt du eingeloggt sein.
 
:: SJ auf Facebook ::
:: SJ unterstützen ::
  
:: Forum ::
Aktuell im Forum:
:: Werbung ::
Anmelden zum entfernen

www.o2online.de

 
 

(Alle alten Banner von #SJ) - Impressum