Leon da Silva
Nachtexpress
Der junge Zürcher Student Daniel hat ein paar Tage bei seiner Tante in Berlin verbracht. Als er den Nachtzug von Berlin nach Zürich besteigt, läuft ihm plötzlich Enrico über den Weg. Die beiden ehemals guten Freunde haben sich seit dem Abitur nicht mehr gesehen.

Daniel hatte sich in der Gymnasiumszeit unsterblich in Enrico verliebt. Da dieser aber hetero ist, hat er es ihm verschwiegen. Die nächtliche Fahrt von Berlin nach Zürich bringt mit jedem zurückgelegten Kilometer ein weiteres Stück der Vergangenheit ans Licht. Als sie am frühen Morgen Zürich erreichen, ist eine Menge passiert!

Ein Roman über die erste große, unerfüllte Liebe zu einem Heterotypen, der nichts von den Gefühlen erfahren darf, über Vertrauen, das Coming-out, das erste Mal, erotische Phantasien und verdrängte Erinnerungen, die irgendwann ihren Tribut fordern und über eine Freundschaft, die vielleicht ein Leben hält.

Wonkos Meinung
Kurzbeziehungen, One-Night-Stands... immer das Gefühl im Grunde doch alleine zu sein und die vage Hoffnung den Richtigen irgendwann zu finden. Im Grunde ist da aber immer noch der eine aus der Vergangenheit, über den man nie hinweg gekomemn ist. In Daniels Fall der Schwarm aus der Schule... Nie hat Enrico erfahren was damals auf der Abi-Fahrt mit Daniel los war und jetzt treffen sich die beiden durch Zufall wieder und das Bild der Vergangenheit wird dem Leser wie ein Puzzelspiel langsam enthüllt

Bekommt Daniel was er sich immer sehnlichst gewünscht hat? Oder tritt das ein wovor er immer Angst hatte? ... Erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt...
Bestellen für ca. 13,90 Euro

Kommentar von janeck
21.02.2011 03:51
ein sehr Spanns Buch,aber man bekommt von dem Autor keine Antwort wenn man ihm schreibt (siehe Einband)
Kommentar von geee
11.01.2010 19:20

Um selbst einen Kommentar zu schreiben, musst du eingeloggt sein.

 
:: SJ auf Facebook ::
:: SJ unterstützen ::
  
:: Forum ::
Aktuell im Forum:
:: Werbung ::
Anmelden zum entfernen

alternate_mobile_120x600

 
 

(Alle alten Banner von #SJ) - Impressum - Sitemap